Blue Wind - Charaktere

 

Blue Wind

Charaktere

 

 
Amira
Seeheilige aus den westlichen Königreichen und Karas Mutter.

Akenden
General der sinesischen Reiterei

Alder
Kronprinz des Hedar-Reiches
Durch seine wohlwollende Herrschaft auch Prinz der Sonne genannt.

Astuzia
Zwillingsschwester von Aznador und Kronprinzessin des Sinesis-Reiches. Sie wurde zum Wohle ihres Volkes gegen ihren Willen verheiratet. Herrscht nun in einem fernen Land.


Astuzia
Tochter von Kara. Sie kam zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Aznador während Karas Gefangenschaft im sinesischen Palast zur Welt.

Aznador
Kronprinz des Sinesis-Reiches. Gefürchteter Kriegsherr. Auch unter dem Namen Prinz des Todes bekannt.

Aznador
Sohn von Kara. Er kam zusammen mit seiner Zwillingsschwester Astuzia während Karas Gefangenschaft im sinesischen Palast zur Welt.

Carab
Verbund einzelner Inseln, die ein Königreich am Rande der östlichen Grenzen bilden. Wobei jede Insel einen Staat für sich bildet, die aber dennoch alle unter einem einzigen König vereinigt sind.


Chelan
Oberster W-La Priester des Magnolia-Reiches

Cyrill
Dienerin von Lydia und deren beste Freundin

Demian
Karas jüngster Sohn und ihr letztes Kind.

Hedar
2. südliches Königreich mit einem freundlichen Herrscher. Verehrt die Göttin Parzia, die dieses Reich geschaffen haben soll und in jeder Generation ihres Volkes wiedergeboren wird. Ihre jetzige Inkarnation ist Lydia.

Hedera
Mutter von Isidor und einstige Regentin des Magnolia-Reiches. Sie starb im hohen Alter.

Isidor
König des Magnolia-Reiches und ein alter Freund von Karas Vater.

Kadiak
zweitältester Sohn von Amira und Kail und einer von Karas Brüdern. Er ist der temperamentvollere der beiden Zwillinge.

Kail
Karas Vater und der vorherige blaue Wind.

Kail
Einer der beiden ältesten Söhne von Kara. Er kam fünf Minuten vor seinem Bruder Shion zur Welt.

Kara
Der blaue Wind. Sie verschwand spurlos im letzen großen Krieg der Königreiche

Kari
Karas einzige Tochter bis zur Geburt der Zwillinge Astuzia und Aznador

Khat
drittältester Sohn von Amira und Kail und ein Bruder von Kara. Er ist zwei Minuten jünger als sein Zwillingsbruder Kadiak und der Ruhigere der Beiden.

Kilian
Amiras und Kails ältester Sohn. Bruder von Kara.

Koussai-Bai
Karas ständiger Begleiter. Er ist ihr Sechme und Stellvertreter.

Lydia
Geliebte des hedarischen Prinzen und die momentane Inkarnation von Parzia

Magnolia
4. östliches Königreich. Steht seit Jahren in Kriegshandlung mit Sinesis.

Magnolia
Kronprinzessin des Magnolia-Reiches und einziges Kind der dortigen Herrscher.

Maria
Einst Dienerin im Palast des Magnolia-Reiches, jetzt Frau von Karas Bruder Kadiak und ein festes Mitglied der Verbündeten des blauen Windes

Naiad
Gott des Wassers und Lebens. Gilt als sanfter, gütiger Gott und ist das Gegenstück zu W-La. Den Legenden zu Folge sollen diese beiden Götter gemeinsam für das Wohl der Menschen sorgen.

Odilia
1. Mätresse von Aznador und dessen Favoritin. Führt ein strenges Regiment im Harem.

Parzia
Göttin des Krieges und der Schöpfung. Soll das hedarische Reich nach einem langen Krieg zwischen den Göttern gegründet haben. Ist sowohl eine fürsorgliche als auch grausame Göttin. Mutter und Zerstörerin. Die Hedar verehren sie dennoch abgöttisch, da sie stets liebevoll über ihr Volk wacht. Solange ihre Inkarnation unter den Hedar weilt kann ihr Volk keinen Krieg verlieren.

Priester/in
Die momentan einzig bekannten Personen, die noch in der Lage sind wahre Magie zu nutzen. Ihre Dienste sind sehr teuer und man kann sie zu nichts zwingen.

Sacha
Königin des Magnolia-Reiches und Gattin von Isidor.

Sechme
Leibwächter und Meister fast aller gängigen Kampfkünste. Wahre Sechme sind im Laufe der Zeit sehr selten geworden.

Serapion
eisgrauer Hengst, der sich nur von Kara reiten lässt

Siaferm
Alders älterer Halbbruder. Er hat zugunsten seines jüngern Bruders auf den Thron verzichtet. Die Gründe dafür sind unbekannt. Er verbringt die meiste Zeit damit Alder von diversen Dummheiten abzubringen. (Ist selber allerdings auch nicht besser.)

Seeheilige
Priester, die den Gott des Wassers Naiad verehren. Sie leben in den Wäldern und auf den Inseln der verschiedenen Königreiche. Die meisten von ihnen sind wahre Schönheiten und es geht das Gerücht, das sie nach ihrer Priesterweihe von ihrem Gott das Geschenk ewiger Schönheit erhalten. In der Tat haben sämtliche Seeheilige blondes Haar und zarte, fast weiße Haut.

Shion
Einer der beiden ältesten Söhne von Kara. Er kam fünf Minuten nach seinem Bruder Kail zur Welt. Er ist der ruhigere der Beiden.

Sinesis
1. östliches Königreich. Eine Kriegernation, die von Aznador angeführt wird. Berüchtigt für ihre Unerbittlichkeit wenn es darum geht einen Sieg zu erringen.

Smaragd
schwarzer Panther und ständiger Begleiter von Kara.

Winde
Bündnis ungewöhnlicher Menschen, die scheinbar aus dem Nichts auftauchen und in die Geschehnisse der einzelnen Königreiche eingreifen. Es ist so gut wie nichts über sie bekannt.

W-La
Göttin des Feuers. Wird von allen Völkern verehrt. Ihre Tempel findet man in fast jeder größeren Stadt. Sie symbolisiert Liebe und Leidenschaft, aber auch Zerstörung und Tod.


UPDATE Kurenai no Tenshi
 

ab sofort erhältlich

Volume 13

Photobucket

Werbung
 
UPDATE Convention
 
Teilnahme an folgenden
CONVENTIONS:

Dokomi
30.04. - 01.05.2016
in Düsseldorf
eigener Stand
UPDATE Fanfiction
 
Moon Shadows
Chapter 14
___________________

Secrets
wird fortgesetzt
___________________

Love of an angel
abgeschlossen
UPDATE Gallery
 
Kaze to ki no uta

Cover, Farbbilder und
Animescreenshots sind online
UPDATE Modelkits
 

Photobucket

 
Heute waren schon 103432 Besucher (261102 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=