Volume 08


erschienen am 15.06.2007




Hauptartikel:
Mayme Angel
(Yumiko Igarashi)

&

Vampire Game
(JUDAL)



Umfang der Ausgabe:
ca. 45-50 Seiten



Preis: 2,50 €

(+ Versandkosten 1,00 €) 


Selbstverständlich könnt ihr euch auch wieder über die Hot Muffins, die Rubrik Bissig etc. etc. freuen.


 

Mayme Angel:
 
Neben „Georgie“ und „Candy Candy” eine eher unbekannte Serie von Yumiko Igarashi.
 
Die Geschichte rund um die Schwestern Warren ist komplett im wilden Westen angesiedelt. Berichtet wird von ihrem langen Weg mit einem Siedlertreck über die Weite der Prärie und den Freundschaften die sich im Laufe der Jahre ergeben. Wie von Yumiko Igarashi nicht anders zu erwarten kommt die Liebe hier selbstverständlich ebenfalls nicht zu kurz.
 
Am Ende vielleicht ein klein wenig kitschig, aber alles in allem eine wunderschöne Serie die zum Träumen einlädt.



Vampire Game:
 
Was tut ein allmächtiger Vampirfürst wenn er Langeweile hat? Richtig! Er versucht die Weltherrschaft an sich zu reißen.
 
Und wie schon bei so vielen anderen Bösewichten, die das versuchten begegnet auch ihm ein Held, der nichts besseres zu tun hat, als den Traum des Vampirkönigs wie eine Seifenblase platzen zu lassen. Okay, nebenbei verliert auch der glorreiche Held sein Leben, aber was ist das schon für ein Trost, wenn man gerade selbst den Löffel abgibt?
 
Aber noch ist nicht aller Tage Abend. Der mächtige Vampirfürst schwor Rache und so erhebt sich seine Seele einige hundert Jahre später um sich an seinem verhassten Feind bzw. dessen Nachkommen zu rächen. Problematisch ist nur, das der einst allmächtige Vampirkönig nun im Körper eines niedlichen Haustiers gefangen ist, das zudem auch noch ausgerechnet einer Urenkelin seines Erzfeindes gehört.
 
Mit dem neuen Körper könnte er ja noch leben, aber das ihn die junge Prinzessin weder ernst nimmt und ihm ausgerechnet den Spitznamen „Duzzie Wuzzy“ verpasst ist beinahe mehr als man einem Vampirfürst zumuten kann. (Vor allem, da dieser so gar keine Chance hat sich dagegen zu wehren ^.^)
 
Was anfangs für den Leser mehr als nur heiter begann entwickelt sich im Laufe der Zeit zu einer komplexe, ernsten und düsteren Storyline bei der man sich nie sicher sein kann, wer nun Freund und wer eigentlich ein Feind ist.
UPDATE Kurenai no Tenshi
 

ab sofort erhältlich

Volume 13

Photobucket

Werbung
 
UPDATE Convention
 
Teilnahme an folgenden
CONVENTIONS:

Dokomi
30.04. - 01.05.2016
in Düsseldorf
eigener Stand
UPDATE Fanfiction
 
Moon Shadows
Chapter 14
___________________

Secrets
wird fortgesetzt
___________________

Love of an angel
abgeschlossen
UPDATE Gallery
 
Kaze to ki no uta

Cover, Farbbilder und
Animescreenshots sind online
UPDATE Modelkits
 

Photobucket

 
Heute waren schon 103432 Besucher (261101 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=